2015 - 2016 Kanada/USA/Mexiko, Reiseberichte und Fotos, USA

5.Teil (5.8. – 8.8.) von einem 4 ½ Wochen Besuch Verenas

Von einem 4 ½ Wochen Besuch Verenas mit Wasserfällen, Schluchten, Hippieromantik, History, Natur pur und NYC


Wow, die Zeit ist so schnell vergangen, nur noch 4 Tage, dann fliegt Verena schon nach Hause denken wir. Von Massachusetts ging es nach Connecticut, wir besuchen nochmal Yvonne und George und ihre Rasselbande. Nochmal einen Tag durchatmen, verschnaufen, quatschen, im Pool baden und natürlich Hundis kraulen und knuddeln.
6.8. wir fahren zurück nach NYC, wieder auf den Liberty Harbor RV Park. Wir wollen am letzten ganzen Tag nochmal rüber fahren nach Manhatten. Also machen wir uns startklar für die City, diesmal kommen Lars und Foppolo mit. Ausnahmsweise, oder komischer Weise dürfen auf dieser Fähre Hunde mitgenommen werden. Normalerweise dürfen Hunde nirgendwo in öffentliche Einrichtungen, Verkehrsmittel, Gaststätten usw. rein, außer es sind Servicehunde (Begleithunde).
Da es aber auch an diesen Tag sehr, sehr heiß ist, wie eigentlich komplett die vergangenen 4 Wochen, bleiben wir wieder nur im unteren Teil Manhattens. Wir schauen uns die Gedenkstätte von 9/11 an, schlendern nochmal ein Stück den Broadway entlang und ein supertolles Highlight noch zum Schluß (leider ohne Lars und Foppolo), der Besuch des One World Trade Centers. Gänsehaut pur als wir oben im 100. Stockwerk ankommen und die Aussicht sehen.
8.8. Auf dem Campingplatz gibt es am Morgen noch ein kleines Globetrottertreffen. Martina und Mirko arbeiten seit 2 Jahren in der USA und haben Urlaub. Und nun der Satz : so klein ist die Welt : Martina arbeitet für eine Firma aus Ottendorf-Okrilla und kennt eine gute Freundin von uns, die ebenfalls mal da in O.-O. gearbeitet hat…
Es ist soweit, mit einer halben Stunde Verspätung fliegt Verena wieder Richtung Heimat. Wir hatten eine supertolle Zeit zusammen, mit vielen Erlebnissen welche ich hier nur kurz und auch nicht alle erzählen konnte.
Wir Drei machen uns nun langsam auf Richtung Westen.
Liebe Grüße und bis bald wieder Lars, Dagmar und der Foppolo

You may also like...

Popular Articles...