auf Island im August / September 2010

wie alles mit dem Buschtaxi anfing …

Anfang 2010 war es soweit, wir stiegen um, runter vom Motorrad und rein ins Auto. Wir hatten nach langer Suche einen Toyota Hzj78 Baujahr 2001 gefunden. Im August 2010 ging es auf erste große Testfahrt, vier Wochen auf Island. Der Toyota hatte noch sein ganz normales Dach und einen einfachen, praktischen Innenausbau vom Vorbesitzer, aber auch sehr gemütlich da er aus Holz gebaut war. Während der vier Wochen wollten wir uns Gedanken und Notizen machen, wie wir das Auto nach unseren Bedürfnissen umbauen wollten. Zum Glück hatte das Buschtaxi schon eine Standheizung. Diesen Luxus genossen wir schon mal ausgiebig während unserer ersten Fahrt, denn auf der Insel war es auch immer Sommer tageweiße bitterkalt. Erfahrung hatten wir damit schon 2001 mit dem Motorradgespann und Zelt auf Island gesammelt. Es ist eine traumhaft schöne Insel, genießt die Bilder. Es gibt ein handschriftliches Tagebuch, welches ich hier nach und nach ergänzen werde.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

You may also like...

Popular Articles...