Chile Abreise

Wir waren letztendlich 5 Wochen in La Serena und Umgebung.

Und wir entschieden uns für die Sicherheit und Vernunft. Wir wollten kein Risiko für das Auge eingehen.

Innerhalb von 1 ½  Woche waren unsere Flüge gebucht und die Verschiffung des Gespannes organisiert. Mit der Hilfe von Martina und Enzo von der Villa Kunterbunt in Valparaiso war das überhaupt kein Problem. Die Zwei sind für ihre Organisation der Hafenabwicklung für Motorräder unter den Reisenden bekannt. Lars baute mit Enzo eine stabile Kiste für das Gespann.Wir landeten Anfang Dezember in Berlin Schönefeld. Das Gespann konnten wir am 8. Januar in Hamburg abholen.