Kanada – Teil 2 …von Bergen, Wald, Prärie, großen Seen und Meer – zurück an die Ostküste…

Ontario … entlang der großen Seen

Nicht ganz drei Wochen durchfahren wir diese wunderschöne Provinz, ein Genuss für uns nach hunderten von Kilometern nur durch Felder- und Prärieland. Es sind die ersten Septemberwochen, das Wetter ist herrlich, die Sonne scheint, es ist warm. Lars kann ausgiebig baden, es gibt genügend Möglichkeiten entlang der Seen. Die Gedanken an unseren baldigen Heimflug schieben wir immer wieder von uns…

durch Quebec … hier ist die ausschließliche Amtssprache das Französische. Wir fahren leider nur ein paar Tage durch diese Provinz. Auch Quebec gefällt uns sehr gut, vorallem gibt es hier Bäckereien und Fleischereien mit sehr guten Angebot, wir kommen uns schon vor als wären wir in Frankreich. Zum einkaufen und tanken können wir uns einigermaßen verständigen, französisch können wir gar nicht.

 


und nun fehlen noch zwei Provinzen … New Brunswick und Nova Scotia und unsere Heimreise ….